Der Musikverein Heitersheim lädt am Samstag, 27. November, 20 Uhr, zu einem
außergewöhnlichen Konzertabend in die Malteserhalle ein.
Das Hauptorchester kann mit seinem musikalischen Leiter Rüdiger Müller endlich wieder ein
vielfältiges und klangvolles Konzertprogramm präsentieren, welches das ganze Spektrum
der konzertanten Blasmusikkompositionen abdeckt. Wir nehmen sie mit auf eine Reise nach
Wien zur Zeit der Operette, machen einen Besuch im barocken Venedig, bereisen Japan,
Utopia und halten die ein oder andere Überraschung bereit.
Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen in der Malteserhalle!

Einlass ist ab 19.30 Uhr, Eintrittskarten sind an der Abendkasse für 9 Euro erhältlich. Kinder
bis 15 Jahre haben freien Eintritt. Es findet auf Grund der aktuellen Lage keine Bewirtung
statt, bitte haben Sie dafür Verständnis.
Für den Veranstaltungsbesuch sind die aktuellen Regelungen der Corona-Verordnung zu
beachten, Einlass nur mit 2G-Nachweis, im Gebäude gelten die AHA-Regeln und
Maskenpflicht.

Ihr Musikverein Heitersheim

Link:       Flyer          Programm

Programm:
Die schöne Galathea – Ouvertüre aus der Operette     Franz von Suppé (Arr. S. Verhaert) 
Adventura…das, was kommen wird…                            Helmut Kogler
March-Bou-Shu, Konzertmarsch                                    Satoshi Yagisawa
Giacomo Casanova, Bourleske                                       Peter Diesenberger
Utopia                                                                                  Jacob de Haan


0 Kommentare

Avatar-Platzhalter