Denis Laile ist seit Dezember 2022 Dirigent des Musikvereins Heitersheim.

Er studierte Blasorchesterleitung an der Musikhochschule Basel und zuvor Lehramt an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Denis Laile hat langjährige Erfahrung in der Leitung von Blasorchestern. Er dirigierte bereits die Schwarzwaldkapelle Münstertal, den Musikverein Tunsel, die Winzerkapelle Oberbergen, den Musikverein Ballrechten-Dottingen, die Musikgesellschaft Konkordia Reinach und die Musikgesellschaft Emmen. Gastdirigate führten ihn außerdem nach Portugal, Griechenland, in die USA und in die Schweiz und er war musikalischer Leiter des Verbandsblasorchesters Kaiserstuhl-Tuniberg.

Denis Laile ist seit vielen Jahren als Dozent für Dirigieren in verschiedenen Kursen tätig, so z.B. beim Zürcher Blasmusikverband und beim Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) in Staufen. Er musiziert gerne auf seinem Hauptinstrument Trompete in verschiedenen Formationen und lebt in Freiburg. Beruflich ist er zudem als Assistent der Leitung beim Freiburger Institut für Musikermedizin tätig.