Beim Neujahrsempfang stand neben hochrangigen Ehrungen mit dem Ehrenbecher der Stadt Heitersheim das Thema Breitband im Mittelpunkt.

Badische Zeitung von Martin Pfefferle  am Sa, 19. Januar 2019

HEITERSHEIM. Zwei Heitersheimer Institutionen hatten sich ganz besonders herausgeputzt für den Neujahrsempfang 2019 in der gut gefüllten Malteserhalle: Die Feuerwehr war nicht nur in den schmucken Ausgehuniformen erschienen, sondern hatte auch noch einen erheblichen Teil ihres Fuhrparks vor der Halle vorgefahren. So richtig in Aktion mussten sie glücklicherweise nicht treten, wohl aber die zweite Institution des Abends: der Musikverein.

"Unser wunderbarer Musikverein", wie es Bürgermeister Martin Löffler ausdrückte, umrahmte nicht nur, sondern machte aus dem Neujahrsempfang eine musikalische Veranstaltung. Der Start in den Abend kam mit "They are off" ungezügelt und dynamisch daher, es sei ein wilder Aufgalopp, sagte Löffler – der dann schon zum Thema des Abends umschwenkte: Breitband.


0 Kommentare

Avatar-Platzhalter