BZ – Artikel – Spannung vor dem ersten großen Auftritt

HEITERSHEIM. Für das Vororchester des Heitersheimer Musikvereins ist es der erste öffentliche Auftritt. Silke Studinger leitet das Nachwuchsorchester. Sie stammt ursprünglich aus Eschbach, lebt nach Stationen in Freiburg, Karlsruhe und Heidelberg jetzt in Heitersheim und unterrichtet an der Grundschule in Schallstadt. Mit dem Musikverein Heitersheim ist sie schon viele Jahre verbunden, Weiterlesen…

Weihnachtskonzert 2018

Liebe Mitglieder und Freunde des Musikvereins Heitersheim, unser Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu und wir können auf zahlreiche musikalische Höhepunkte zurückblicken. Ein unvergessliches Erlebnis − insbesondere für uns Musikerinnen und Musiker − war das große Galakonzert zum 225-jährigen Bestehen unseres Vereins, aber auch der gut besuchte Jubiläumshock vor dem Weiterlesen…

Jubiläumskonzert – 21. Juli 2018

Liebe Freunde des Musikvereins Heitersheim, wir haben was zu feiern: 225 Jahre Musikverein Heitersheim. Aus diesem Anlass möchten wir Sie ganz herzlich in die Malteserhalle einladen zu unserem großen Galakonzert am Samstag, 21. Juli 2018, 20Uhr. Programm JUBIKO 2018 Zeitung 2018 – 2. Ausgabe Unser musikalischer Leiter Rüdiger Müller hat sich zum Jubiläum Weiterlesen…

Impressionen vom Jubiläumshock 2018

Viel Musik und beste Unterhaltung lockten am Sonntag zahlreiche Besucher zum Jubiläumshock des Musikvereins Heitersheim vor dem Vereins- und Jugendhaus. Bei strahlendem Sonnenschein und lockerer Atmosphäre gaben die Jugendkapelle mit Dirigentin Nicola Müller, der Musikverein Wettelbrunn, die Stadtmusik Staufen sowie der Musikverein Grißheim einen bunten Mix aus Polkas, Märschen und Weiterlesen…

Jubiläumshock

Zum Jubi­lä­ums­ho­ck am Sonn­tag, 10. Juni, vor dem Vereins- und Jugend­haus  Hei­ters­heim lädt der Musik­ver­ein herz­li­ch ein. Los geht’s um 11.30 Uhr mit der Jugend­ka­pel­le Hei­ters­heim unter der Lei­tung von Nico­la Mül­ler. Dana­ch sor­gen die Musik­ver­ei­ne aus Wet­tel­brunn, Stau­fen und Griß­heim für bes­te Unter­hal­tung. Von Pol­kas und Mär­schen bis hin Weiterlesen…